Hochzeitsreportage von Kathrin und Mark in Dortmund

Kathrin und Mark begleite ich jetzt schon seit Anfang des Jahres, da ein Ereignis dem nächsten folgte. Es ist schon schön zu sehen, was in so kurzer Zeit alles im Leben passieren kann und wie sich alles noch einmal neu vermischt. Beim ‚Kennlernshooting‘ haben die beiden mir erzählt, dass Kathrin schwanger sei. ‚Oh wie schön‘, kommentierte ich diese Neuigkeit. Die beiden waren sichtlich aufgeregt, denn die kleine Emilia hatte sich erst im 8. Monat bemerkbar gemacht, so dass das Paar schon in 4 Wochen seinen neuen Job als Eltern antreten durfte. Ich muss sichtlich baff ausgesehen haben. Aber alles verlief gut und der kleine Sonnenschein war neben dem Brautpaar die Attraktion auf dem Fest. Da die beiden große London-Fans sind, durfte das englische Taxi natürlich nicht fehlen. Nach dem Fotoshooting wurde mit allen Gästen entspannt gefeiert im Restaurant Dimberger in Dortmund. Vielen Dank nochmals, dass ich die bisherigen Stationen eures persönlichen und aufregenden Glücksrads mit der Kamera für euch festhalten durfte.

 

 

Datum

Sonntag, 4. August 2013

  • Susanne Beimann
    Fotografin
    Family & Friends

    Mobil (0170) 96 63 188
    suqu@suqu.de

    Facebook
  • Suchen

  •  

  • Bleiben Sie auf dem Laufenden!

    RSS-Logo
    Bestellen Sie den kostenlosen SuQu RSS-Feed

Hochzeitsreportage von Kathrin und Mark in Dortmund

2 Kommentar zu “Hochzeitsreportage von Kathrin und Mark in Dortmund”

  1. Ulrike Rabe sagt:

    Liebe Susanne, ganz herzlichen Dank, dass Du den besonderen Tag so wunderbar begleitet hast! Unauffällig,aber immer mitten im Geschehen hast Du sehr schöne Momente für uns alle festgehalten! Selbst noch so kleine Details rückst Du in den Fokus als wären sie ganz wichtig. Wir sind begeistert! Liebe Grüße von Ulrike Rabe

  2. Kathrin & Mark sagt:

    Liebe Susanne,

    die Fotos sind ein Traum!
    Wir hatten einen wundervollen Tag und du hast ihn für uns festgehalten – vielen vielen Dank! 🙂

Ihr Kommentar