Familienfotos mit Joana und Maxi

Maxi strahlte und zappelte auf dem Arm von Mama Julia, als ich zur Tür hereinkam, und sprudelte nur so vor Energie. Während ich fotografierte, malte mir Joana ein Bild, welches ich natürlich auch noch fotografieren sollte. Man weiß nie, was für Picassos daraus später werden! Für so ganz kleine Menschen ist so ein Fotoshooting schon sehr aufregend, so dass sie auch sehr schnell müde werden. Während ich mit Mama Julia im Kinderzimmer Fotos vom schlafenden Maxi machte, las Papa Mark mit der kuschelnden Joana auf dem Schoß eine neue Geschichte  vor. Besser geht’s nicht für mich! Alle sind entspannt und ich kann das Leben dort einfangen, wo es anfängt, ohne etwas zu verändern oder verkrampft wirken zu lassen. Es war schön, euch alle mal wiederzusehen, und ich hoffe, der erste Schultag war für Joana ein sehr ereignisreicher Tag. Liebe Grüße!

 

 

Datum

Dienstag, 22. Oktober 2013

  • Susanne Beimann
    Fotografin
    Family & Friends

    Mobil (0170) 96 63 188
    suqu@suqu.de

    Facebook
  • Suchen

  •  

  • Bleiben Sie auf dem Laufenden!

    RSS-Logo
    Bestellen Sie den kostenlosen SuQu RSS-Feed

Familienfotos mit Joana und Maxi

Ihr Kommentar