Der kleine heißgeliebte Bruder Ben

Ich habe nicht schlecht gestaunt, als ich hereinkam und die kleine Yu-Mi mit wallendem Rock vor mir her tänzelte. Wie groß sie geworden ist und wie süß und hübsch, genau wie ihr heißgeliebter Bruder Ben. Wir sind dann alle zusammen nach oben, um Ben zu wecken. Der lag da noch in seinem Sternestrampler (so süüüüüüüß) und seinem Irokesen-Haarstyling und schlief ganz selig. Yu-Mi hat dann seine kleine Hand genommen, um ihn langsam und sanft zu wecken. Ihr ganzer Stolz! Nach einer kleinen Orientierungsphase konnten wir dann mit den Familienfotos loslegen. Und wie immer: frei nach dem Motto – Bühne frei! Familienfotos kann man nicht planen. Umso schöner ist es dann, wenn die Eltern mir vertrauen und wir uns gemeinsam für eine Zeit auf eine Abenteuerreise einlassen. Am Ende sind alle immer zufrieden, müde, hungrig und gespannt, genau wie ich. Ganz lieben Dank für die schöne Zeit bei euch und hier ein kleiner Ausschnitt.

 

 

 

Datum

Mittwoch, 17. September 2014

  • Susanne Beimann
    Fotografin
    Family & Friends

    Mobil (0170) 96 63 188
    suqu@suqu.de

    Facebook
  • Suchen

  •  

  • Bleiben Sie auf dem Laufenden!

    RSS-Logo
    Bestellen Sie den kostenlosen SuQu RSS-Feed

  • Businessfotografie

Der kleine heißgeliebte Bruder Ben

Die Kommentare sind geschlossen.